Persönlicher Status und Werkzeuge

Sprachwahl

Einladung zum Abschlusstreffen des Verbundprojektes AutoMES

Hiermit laden wir sie herzlich zum Abschlusstreffen des Projektes AutoMES – Automatische Generierung von Fertigungsmanagementsystemen ein. AutoMES hatte zum Ziel MES-Funktionalitäten der Lebensmittelindustrie zu modellieren und automatisch generieren zu können. Dadurch sollte eine kostengünstige Erstellung von IT-Solutions erreicht werden. Das Abschlusstreffen dient zum Wissenstransfer der erarbeiteten Ergebnisse des Projekts und soll eine Plattform bieten, um die Ergebnisse zu diskutieren und Möglichkeiten zu finden, die Ergebnisse zukünftig industriell nutzen zu können.

Datum:          10. Dezember 2015
Zeit:               09:30 – 15:00 Uhr
Ort:                Technische Universität München - Weihenstephan
Raum:            Asamsaal, 2. Etage, Alte Akademie 1 85354 Freising
Programm:

09:30 - 10:00      Herausforderung Industrie 4.0, Prof. Vogel-Heuser, TUM - AIS
10:00 – 10:30     AutoMES, Projekt, erreichte Ziele, S. Flad, TUM - LVT
10:30 – 10:45     Pause
10:45 – 11:15     AutoMES Funktionsmodellierung, Wissensbasis, X. Chen, TUM - LVT
11:15 – 11:45     AutoMES Editor, Grundfunktionen, B. Weißenberger TUM, AIS
11:45 – 12:15     Entwicklung eines Codegenerators, G. Artschwager, A&K
12:15 – 13:00     Mittagspause
13:00 – 13:30     AutoMES Demoanwendung, Energiemanagement SH Tucher Brauerei, M. Sembenotti, ProLeiT AG
13:30 – 14:00     Ausblick, neue Forschungsprojekte, Dr. T. Voigt, TUM - LVT
im Anschluss         Abtrunk

Gerne möchten wir sie am Vorabend um 19:00 Uhr zu einem Come-Together im Bräustüberl einladen. Über ihre Teilnahme würden wir uns sehr freuen.

Einladung

Anmeldung

(Die Veranstaltung findet nach dem Flaschenkellerseminar 2015 statt. Wenn sie an dieser veranstaltung teilnehmen, können sie sich mit nur einer Anmeldung registrieren)